Infoline +43 2625/322 03
News - Leser - Gemeinde

Buchpräsentation Genussquelle 19.11.2022

(Kommentare: 0)

 

                            Buchpräsentation

Geschichte und Gschichtl`n aus Bad Sauerbrunn Ernst Löger verfasste im Jahr 1931 die erste Ortschronik von Bad Sauerbrunn. Auf diesem Schriftstück und vielen Recherchen basierend, verfasste der ehemalige Direktor der Volksschule, Herr Oberschulrat Rudolf Balasko, im Jahr 1999 anlässlich des 90 jährigen Bestehens der Gemeinde Bad Sauerbrunn, gemeinsam mit Frau Gertrude Kern und vielen Helfern, eine Ortschronik in drei Teilen. Dieses mehr als 300 Seiten starkes Manuskript, beschreibt die Geschichte unseres Ortes sehr anschaulich.

Seit Anfang des Jahres wird an einem weiteren Schriftstück über unseren Ort gearbeitet. Die Ortschronistin, Frau Gertrude Kern, erzählt in diesem Buch Geschichten und auch Teils amüsante Gschichtl`n über Bauwerke in unserem Ort. Unter anderem: woher die Straßen und Gassen ihre Namen haben, dass sich der erste Fußballplatz im heutigen Rosarium befand, oder auch, wie sie Lale Andersen, die Sängerin vom Lied  „Lilli Marlene“  zufällig am Hauptplatz traf. Es wird auch das eine oder andere Geheimnis gelüftet, z.B.

wo sich heute der verschwundene Sendemast des Soldatensenders Belgrad befindet. Es wird ein leicht lesbares, mit Sicherheit sehr kurzweiliges und humorvolles Buch über unseren Ort, mit vielen Bildern von früher und heute.

Das Buch soll auch anregen, sich auf die Spuren der Geschichte von Bad Sauerbrunn zu begeben und die Bauwerke, bei einem Spaziergang zu entdecken.

Das Buch, das den passenden Namen: „Stille Zeitzeugen“ trägt, wird am Samstag 19.11.2022 im Festsaal der Genussquelle in Bad Sauerbrunn präsentiert. Durch den Abend führt die Leiterin der wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliothek von Wr. Neustadt, Marion Götz. Musikalisch umrahmt wird die Buchpräsentation durch den Gitarristen Herbert Fritz und seinen Freunden. Eine Fotoausstellung im oberen Bereich der Quelle mit bisher unveröffentlichten Fotos ist ein weiteres Highlight.

Beginn der Veranstaltung: 19:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© 2015 – 2022 Gemeinde Bad Sauerbrunn