Infoline +43 2625/322 03

Herzlich willkommen im Kurort Bad Sauerbrunn

Ortsansicht Hauptplatz

Der Ort Sauerbrunn wurde bereits 1901 zum Kurort ernannt und entwickelte sich bald zum beliebten Sommerwohnsitz der Wiener, Budapester und Soproner Gesellschaft. Durch den Ausbau der Tourismus- und Kureinrichtungen, sowie die hohe Qualität der Heilquellen führte 1987 zur Berechtigung, den Ortsnamen "Bad Sauerbrunn" zu tragen. Die Gemeindequelle bringt einen Magnesium-Calcium-Natrium-Hydrogencarbonat-Sulfat-Säuerling (Heilwasser) zutage der den höchsten Magnesiumgehalt Österreichs hat. Mit der Eröffnung des neuen Kur- und Rehabilitationszentrums wurde Bad Sauerbrunn zu einem modernen und innovativen Kurort.

Der Ort liegt inmitten der Region Rosalia wo es gut ausgebaute Rad-, Walking- und Wanderwege in einer traumhafen Naturkulisse zu entdecken gibt.

Wir freuen uns, Ihre Gastgeber sein zu dürfen!

 Erholung & Entschleunigung 

im wunderschönen Kurort Bad Sauerbrunn

Ich habe keine Ortschaft gesehen in der jeder Tag derart sonntäglich gewesen wäre. Die Libellen und Bienen durchsummen die honigfarbenen immerzu blühenden Sträuchern und man glaubt hier mitunter länger zu leben.

- György Sebestýn, Literat

Hier liest man dicke Bücher zu Ende und findet Antworten auf seine Fragen. Dennoch gibt es viele attraktive Freizeitmöglichkeiten, wenn einem nach Abwechslung und Gesellschaft zu Mute ist.

- Sabine K., Kurgast

Der Ort mit seinen wunderschönen Ortskern und dem besonderen Gesundheitsprogramm haben meinen Kuraufenthalt zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. 

- Andreas Z., Kurgast
© 2015 – 2020 Gemeinde Bad Sauerbrunn