Infoline +43 2625/322 03

Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihren Wunschtermin für die Trauung!

Spätestens 6 Monate vor der geplanten Eheschließung müssen beide Verlobte gleichzeitig bei einem Standesamt ihrer Wahl vorsprechen. Es wird dann eine Niederschrift über die Ermittlung der Ehefähigkeit ("Aufgebot") angefertigt.

Bitte bringen Sie folgende Dokumente mit:

  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis

Bei vorangegangenen Eheschließungen:

  • Heiratsurkunde
  • Scheidungsurteil

Bei gemeinsamen Kindern: Geburtsurkunde der/des Kinder/s

 

Hochzeiten im Rosarium Bad Sauerbrunn

Hier finden Sie alle Informationen: Heiraten im Rosarium

© 2015 – 2017 Gemeinde Bad Sauerbrunn